Pflanzerde

 
   
     
 
Pflanzerden werden durch gezieltes Absieben und Mischen verschiedener Komponenten und Zuschlagstoffe hergestellt.
 
     
 
Eine weitere Veredlung des Sauerlandbodens erfolgt durch Zugabe von qualitätsverbessernden Zuschlagsstoffen, mit dem Ziel der Herstellung von sog. Pflanzerden.
Pflanzerden zeichnen sich durch eine noch bessere Wasserführung und Drainagewirkung aus. Dies wird insbesondere durch eine gezielte Beimischung hochwertiger Sande erreicht.
Pflanzerde  ist als Bodenersatz vielseitig einsetzbar:
  • im Garten- und Landschaftsbau,
  • im Obst- und Gemüseanbau,
  • im eigenen Garten,
  • als Pflanzsubstrat für Topf- und Balkonpflanzen.
 
Pflanzerde
  • sorgt für ein gesundes Pflanzenwachstum,
  • enthält natürliche Pflanzennährstoffe
  • ist frei von Steinen oder sonstigen Störstoffen
  • enthält weder chemische Zusätze noch künstliche Düngeanteile,
  • verfügt aufgrund seiner lockeren Struktur über ein gutes Wasser- und Nährstoffspeichervermögen,
  • hat hervorragende Drainageeigenschaften,
  • ist aufgrund seiner feinen Absiebung leicht zu verarbeiten,
  • ist ein in der Anwendung bewährtes Naturprodukt!
 
     

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. OK